Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Klinik-Steckbrief

Die Ohlstadtklinik stellt sich vor.

Warum zu uns?

  • Rein orthopädische Reha-Klinik
  • Breites Therapieangebot
  • Besondere Lage mit Alpenblick

Als Rehabilitations- und AHB-Fachklinik für konservative Orthopädie verfügen wir über 152 stationäre Betten, 20 teilstationäre Plätze und 50 Plätze für intensivierte Rehabilitationsnachsorge (IRENA). Zudem bieten wir die Ohlstadter Aktiv-Reha an, eine spezielle Outdoor-Therapie in der Natur.

Das erwartet Sie

Angebote zum Wohlfühlen

  • Zimmer mit Balkon oder Terrasse

  • Garten mit Liegewiese

  • kostenpflichtiger WLAN-Zugang

  • Cafeteria

  • Bibliothek und Kegelbahn

  • Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm

Gemeinsam zum Reha-Ziel

In der Ohlstadtklinik verstehen wir Reha als ganzheitliches Konzept. Unsere Orthopäden arbeiten interdisziplinär mit Spezialisten für Psychosomatik und Innere Medizin zusammen. Ein breites Angebot an Schulungen und Beratungsangeboten ergänzt die persönlich abgestimmten Therapiemaßnahmen. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und gehen auf Ihre Wünsche ein – denn Ihr Reha-Erfolg steht für uns an erster Stelle.

Ein Patient im Gespräch mit einer Ärztin.

Behandlungsmöglichkeiten

Orthopädie

  • Anschlussheilbehandlung nach Operationen an Gelenken und Wirbelsäule
  • Akute und chronische Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates
  • Verschleißerkrankungen wie Osteoporose

Intensivierte Reha-Nachsorge (IRENA)

  • Ein Programm der Deutschen Rentenversicherung für die Zeit nach der Reha

Therapeutische Schwerpunkte & Besonderheiten

Therapie-Schwerpunkte

  • Physiotherapie wie Krankengymnastik, Elektrotherapie und Aquatraining
  • Entspannungsverfahren, Achtsamkeitstraining, Stressbewältigung
  • Schmerztherapie
  • Verhaltensorientierte Sporttherapie und Ausdauertraining
  • Ernährungsberatung mit Lehrküche

Besonderheiten

  • Ohlstadter Aktiv-Reha: Terrain-Therapie bzw. Outdoor-Therapie im Freien
  • Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP)

Patientenzufriedenheit

4,5 von 5 Sternen.

in der Gesamtnote.

Quelle: GfQG (Gesellschaft für Qualität im Gesundheitswesen)

Ich war wegen schwerwiegender Unfallfolgen schon mehrmals in der Ohlstadtklinik und habe mich immer gut aufgehoben gefühlt – fast wie in einer Familie.

Joachim Deckert, Orthopädie-Patient 2021

Weitere Patientenstimmen

Ablauf Ihrer Reha

Anreise

Am Anreisetag steht eine ausführliche Untersuchung an und wir erstellen Ihren Behandlungsplan. Vor dem Abendessen findet zu Ihrer Orientierung eine Hausführung statt.

Reha und Therapie

Der Arzt bespricht mit Ihnen regelmäßig den Therapiefortschritt. Bei Bedarf werden weitere Untersuchungen durchgeführt oder das Therapieprogramm wird angepasst.

Abschlussgespräch

Der Arzt bespricht mit Ihnen gemeinsam, welche Reha-Ziele Sie erreicht haben. Außerdem gibt er Ihnen Empfehlungen für die Zeit nach Ihrem Aufenthalt und die weitere Behandlung.

Ausstattung & Service

Zwei Männer und eine Frau sitzen um einen Tisch auf der Terrasse der Klinik.

Zimmer

  • Komfortable Einzelzimmer
  • Barrierefreies Bad
  • Telefon und Kabel-TV
  • Kostenpflichtiger WLAN-Zugang
  • Übernachtungsmöglichkeit für Begleitpersonen
  • 8 barrierefreie Zimmer

Einrichtungen

  • Empfang/Informationsschalter
  • Cafeteria
  • Speisesaal
  • Gemeinschaftsräume
  • Liegewiese und Sonnenterrasse
  • Schwimmbad und Sauna
  • Sportplatz und Gymnastikhalle
  • Wäsche- und Trockenraum

Therapeutische Ausstattung

  • Großzügige Einzeltherapie-Kabinen
  • Balneo-physikalischer Therapiebereich
  • Großes Bewegungsbecken
  • Therapiebecken
  • Trainingsbereich
  • Gymnastiksaal
  • Lehrküche

Freizeitangebote in der Klinik

  • Tischtennis, Dart-Automat und Billard
  • Kegelbahn
  • Bibliothek
  • Regelmäßige Veranstaltungen
  • Landschaftsgarten

Freizeitangebote in Ohlstadt und Umgebung

  • Gästekarte für kostenlosen Nahverkehr und ermäßigte Eintritte
  • Ohlstädter Solarfreibad
  • Badestrand am Staffel- und Kochelsee
  • Ohlstädter Wasserfall
  • Wander- und Radwege ins Murnauer Moos
  • Golfplätze in Oberau, Burgrain oder Iffeldorf
  • Nordic Walking (Sommer) und Langlauf-Loipen (Winter)
  • Eisstockschießen

Auszeichnungen und Qualität

Qualitätsmessung

Unsere Klinik ist nach DIN EN ISO 9001:2015 und nach QMS-Reha 3.1® zertifiziert. Zudem verfügen wir über ein eigenes Qualitätsmanagement-System im Klinikverbund der DRV Nordbayern.

Mehr zur Qualität

Ein Bild des QMS-Reha-Siegels.

Kooperationen

Wir arbeiten eng mit anderen Fachkliniken wie der Unfallklinik Murnau, dem Klinikum Garmisch-Partenkirchen und anderen Reha-Kliniken im Klinikverbund der DRV Nordbayern zusammen. Der fachliche Austausch und die ständige Wissenserweiterung kommt auch Ihnen als Patientin und Patient zugute.

Zum Klinikverbund

Logo des Klinikverbunds der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern

Kennzahlen

Das sind wir

  • Einzelzimmer

  • barrierefreie Zimmer

  • Patienten jährlich

  • Mitarbeitende

  • Prozent Zufriedenheit in Patientenbefragungen

Download

Klinik-Steckbrief PDF, 11MB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm

Kontakt

Ohlstadtklinik