Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Beratung & Schulung

Die eigene Erkrankung besser verstehen – das wollen wir gemeinsam mit Ihnen erreichen. Unser umfangreiches Beratungs- und Schulungsprogramm hilft Ihnen dabei.

Hilfe zur Selbsthilfe

Passend zu Ihren Reha-Maßnahmen bieten wir in der Höhenklinik Seminare, Vorträge und Schulungen an. Dabei geht es zum Beispiel darum, wie Sie durch richtige Ernährung Ihre Gesundheit verbessern können. Oder wie Sie in der Zeit nach der Reha nachhaltige Entscheidungen für Ihre Lebensführung treffen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für unser Beratungs- und Schulungsangebot:

Reha-Beratung allgemein

Die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern bietet in der Höhenklinik eine umfassende Rehabilitationsberatung an. Sie können während Ihres Aufenthalts einen Termin vereinbaren. Der Reha-Berater informiert über Möglichkeiten der individuellen Arbeitsförderung, zum Beispiel die Umgestaltung des Arbeitsplatzes oder eine Umschulung. Er berücksichtigt dabei Ihre zukünftige Leistungsfähigkeit.

Ernährungsberatung

Zu einer gesunden Lebensweise gehört eine ausgewogene und gute Ernährung. Unsere Ernährungsberaterinnen informieren in Vorträgen und Schulungen über gesunde Ernährung. Sie lernen, wie sie Ihre Erkrankung positiv beeinflussen können. Schulungsthemen sind zum Beispiel Ernährung bei Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes bei erhöhten Blutfetten oder bei erhöhten Harnsäurewerten. Auf Wunsch bieten wir auch eine individuelle Ernährungsberatung an und erstellen Ihnen einen individuellen Ernährungsplan.

Mehr zu Verpflegung und Ernährung

Lehrküche

Praxis statt Theorie: Unter Anleitung von Diätassistentinnen und Assistenten lernen Sie, wie man gesund, lecker und preiswert kocht. Neben den Nährwertangaben für verschiedene Lebensmittel erfahren Sie auch, welche Zutaten bei welchen Beschwerden zu vermeiden sind. In unserer Lehrküche kommt aber auch der Spaß nicht zu kurz: Gemeinsam mit anderen Patientinnen und Patienten können Sie nach Herzenslust probieren und experimentieren.

Sozialberatung

Die Sozialberatung unterstützt und berät Sie bei sozialen, beruflichen und finanziellen Fragestellungen: Wie geht es nach der Reha weiter? Was geschieht, wenn der Beruf für einen längeren Zeitraum nicht ausgeübt werden kann? Wie kann man Angehörigen den Umgang mit der Erkrankung erleichtern? Diese und ähnliche Fragen beantworten wir Ihnen während der Reha.

Nachsorge

Einen Teil unserer Beratung bildet das Reha-Abschlussgespräch. Hier erfahren Sie, was Sie nach der Abreise tun können, um die Ergebnisse der Reha weiter zu verbessern. Bei Bedarf geben wir Ihnen auch Anleitungen und Übungen für zu Hause mit.

Mehr zur Nachsorge