Inhalt

Ernährungsberatung und Lehrküche

Patienten beim Kochen in der Lehrküche.
Lehrküche

Wir als Lehrklinik für Ernährungsmedizin der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin e.V. (DAEM) achten darauf, dass Sie bei uns eine ausgewogene Ernährung, entsprechend den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) für Rehabilitationskliniken, erhalten.

Neben der klassischen Vollkost bieten wir Ihnen eine Ovo-Lacto-Vegetarische Kost sowie eine leichte (leichtverdauliche) Vollkost an.

Unsere Ernährung ist:

  • Ballaststoffreich mit geringem Anteil an rasch resorbierbaren Kohlenhydraten
  • Fett- und Salzbewusst

Vegane Kost oder andere Trend- und Außenseiterdiäten werden aus ernährungswissenschaftlichen Gründen nicht angeboten.

Bei ärztlich nachgewiesenen Allergien oder lntoleranzen wird für Sie in Absprache und enger Zusammenarbeit mit unseren Diätassistentinnen eine entsprechende Sonderkost zubereitet und bereitgestellt.

Unsere Ernährungsberaterinnen informieren in Vorträgen und Schulungen über gesunde Ernährung. Dabei lernen Sie, wie Sie Ihre Erkrankung damit positiv beeinflussen können. Schulungsthemen können zum Beispiel Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes bei erhöhten Blutfetten oder bei erhöhten Harnsäurewerten sein.

Bei Bedarf bieten wir eine individuelle Ernährungsberatung an und erstellen Ihnen einen Ernährungsplan.

In Kochkursen können Sie Ihr neues Wissen praktisch umsetzen.

Neben der Funktion als Lehrklinik für Ernährungsmedizin ist die Frankenland-Klinik Mitglied des Modellprojekts Klinische Ernährungsmedizin der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin e.V. (DAEM).

Logo DAEM

Logo DAEM

Suche & Service

Anschrift

Frankenland-Klinik

Schwarzallee 1 | 91438 Bad Windsheim
Telefon: 09841 95-0 | Fax: 09841 95-402

Fax Chefarztsekretariat: 09841 95-102

service@frankenland-klinik.de

Stellenangebote