Qualitätssicherung - Qualitätsmanagement - Zertifizierung

Logo QMS-Reha

Logo CERT iQ

Mit dem QMS-Reha hat unsere Klinik ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem eingeführt. Dieses wurde von der Deutschen Rentenversicherung Bund speziell für die medizinische Rehabilitation entwickelt und ist Grundlage für strukturiertes und effektives Handeln.

Alle acht Kliniken und das Management-Zentrum Kliniken der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern wurden im Sommer 2010 erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2008 als auch nach QMS-Reha im Verbund zertifiziert. Die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern nimmt damit eine Vorreiterrolle ein.

Im Sommer 2016 erfolgte im Verbund erfolgreich die Re-Zertifizierung sowohl nach DIN EN ISO 9001:2008 als auch nach QMS Reha 2.0. Diese umfangreiche Zertifizierung stellt sicher, dass jeder Bereich des Klinikverbundes regelmäßig von einer unabhängigen Stelle bewertet wird.

Um in allen Bereichen der Klinik die erfolgreiche Umsetzung und die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems zu gewährleisten, wurden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umfassend geschult.

Weiterhin nimmt die Klinik bereits seit vielen Jahren an einem Qualitätssicherungsverfahren der Deutschen Rentenversicherung Bund teil. Mit diesem wird die Strukturqualität, die Prozessqualität und die Ergebnisqualität der Klinik regelmäßig überprüft.

Sie erfüllt somit alle in § 20 Neuntes Sozialgesetzbuch vorgesehenen Kriterien einer umfassenden Qualitätssicherung.

Patientenzufriedenheit

Um die Qualität unserer Arbeit zu sichern und ständig weiter zu verbessern, führen wir eine kontinuierliche Patientenbefragung durch. Mehr: Patientenzufriedenheit …

Qualitätsbericht

Mit unserem Qualitätsbericht möchten wir Ihnen unsere Leistungsfähigkeit und Leistungsqualität verdeutlichen und verschiedene Aktivitäten zu deren Sicherung und Weiterentwicklung zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten transparent machen. Mehr: Qualitätsbericht …

Diese Seite

Deutsche Rentenversicherung Frankenland-Klinik Bad Windsheim